Über uns

Fachanwalt Klaus Ulrich in Uelzen

seit 2005  Selbständiger Rechtsanwalt

2000 bis 2005  Rechtsanwalt in der inter­nationalen Sozietät White & Case, zunächst in Berlin, dann ab März 2002 in Frankfurt, zuletzt 7 Monate
Abordnung an die Europäische Zentral­bank (EZB) im Rahmen ihres Neubaus
auf dem Gelände der ehemaligen Großmarkt­halle am Main (Entwurf und
Prüfung von Architekten-, Bau- und Ingenieur­verträgen, abfall- und altlasten­bezogene Beratung, Vergabe­recht)

1998 bis 2003 Lehrbeauftragter und Prüfer in der Aufstiegs­ausbildung für den öffentlichen Dienst im Institut für Verwaltungs­management der Verwaltungs­akademie Berlin

1999 bis 2000 Rechtsanwaltliche Beratung des Branden­burgischen Ministeriums für Land­wirtschaft, Umwelt­schutz und Raum­ordnung, Potsdam (Altlasten und Haftungs­freistellung bei Grundstücks- und Unternehmens­käufen)

1995 bis 1999 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Völker­recht, Staats- und Verwaltungs­recht sowie Umwelt­recht an der Freien Universität (FU) Berlin

1995 bis 1997 Rechtsreferendar am Kammer­gericht in Berlin (u.a. an der Deutschen Botschaft in Washington D.C.) 2. Juristisches Staats­examen, Juni 1997 in Berlin

1995 Mitarbeiter in der Forschungs­abteilung der Humboldt-Universität Berlin (Entwurf und Prüfung von Forschungs­kooperations­verträgen)

1994 Referent im Team der Präsidentin des Deutschen Bundes­tages in der Bundestags­verwaltung, Bonn 

1988 bis 1993 Studium der Neueren Geschichte, Politik­wissen­schaften und Rechts­wissen­schaften in Bonn, Lausanne (Schweiz) und Tübingen

1. Juristisches Staatsexamen, 1993 in Köln

Rechtsanwalt Klaus Ulrich - Richter

Das Arbeitsrecht hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten zu einem komplexen und umfangreichen Rechtsgebiet entwickelt. In unserer Kanzlei in Uelzen beschäftigen wir uns täglich mit Arbeitsverträgen, Kündigungen, Befristungen, Abwicklungs- und Aufhebungsverträgen und haben daher im Krisenfall schnell den richtigen Rat für Sie zur Hand. Als Anwalt setze ich mich ständig mit der umfangreichen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts auseinander, nehme regelmäßig an Seminaren und Fortbildungen teil und stehen Ihnen als kompetenter Partner zur Seite.